Das Tigernussmehl ist als Zusatz in jeglichen Mixen sehr zu empfehlen, denn aufgrund seiner wertvollen Öle, Vitamine, Aminosäuren und Mineralien kann es der Karpfen sehr gut aufnehmen. Außerdem enthält es Enzyme die für die Verdauung der Karpfen förderlich sind. Bei uns wird das Tigernussmehl erst nach dem Bestelleingang frisch vermahlen, denn wegen des hohen Ölgehaltes wird zu lange gelagertes Mehl ranzig. Durch den nussig- cremig und vor allem süßlichen Geschmack lässt sich das Tigernussmehl in jeglichen Formen für die Futtermittelverarbeitung einsetzen.

Dosierung: bis 30% Einzelfuttermittel – nur zur Herstellung von Angelködern, darf nicht an Wiederkäuer oder andere Tiere verfüttert werden.

Bestandteile:

  • Rohprotein: 6 %
  • Rohfett: 7 %
  • Rohasche: 5 %